Frühstück – Dinkelgrieß mit Erdbeeren und Holundesirup

Lust auf süße Früchtchen am Morgen?
Dann ist dieses sommerliche Rezept genau das richtige für dich!

Es ist einfach und schnell zubereitet – für alle die es am Morgen eilig haben!

So geht´s <3

Zutaten:
Reismilch
Vanillepulver
Ahornsirup und / oder Holunderblütensirup
Dinkelgrieß
Erdbeeren und / oder andere Beeren
Banane

Die Reismilch in einem Topf erwärmen
Vanillepulver und Sirup nach Belieben hinzufügen
Bevor die Reismilch zu kochen beginnt, Dinkelgrieß mit einem Schneebesen einrühren (damit keine Klumpen entstehen)
Weiter rühren bis er eingedickt ist
Den Topf zur Seite stellen und den Grieß etwas ziehen lassen
Inzwischen das Obst schneiden und in die Schüssel geben
Dinkelgrieß hinzufügen und mit etwas Holunderblütensirup begießen!

 

 

Schon ist dein beeriges süßes Früchstück fertig <3

 

Ich gebe keine genaue Mengenangabe zur Reismilch und zum Dinkelgrieß,
da ihn jeder anders mag – ich mag ihn gerne eher flüssig und ander mögen ihn gerne ganz dick!
Probier aus wie du ihn magst und sei sparsam mit dem Sirup – sonst wird es vielleicht zu süß 😉

Viel Freude beim NACHKOCHEN & GENIESSEN

Holunderblütensirup gibt´s bei uns im
KLEINEN HOFLADEN <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*