MÄRZ & APRIL 2019

Der März strebt nach Ausgleich und Harmonie.

Wir beginnen nicht nur mit dem Frühjahrsputz sondern auch mit der Frühjahrskur, um Körper und Geist zu entlasten und wieder ins Gleichgewicht zu kommen.
Die Frühlings-Tagundnachtgleiche ist einer von zwei Tagen im Jahr, an dem Tag und Nacht gleich lange sind und sich die Kräfte im Gleichgewicht befinden..
Daher ist es auch unser Bestreben wieder in unsere Mitte zu gelangen.

Was uns helfen kann:
Mit einer gesunden Ernährung die „Mitte“ stärken.
Gemüsesuppen, Reiskur, Neunkräutersuppe, Smoothie, Tees,…
KURS – Jahreskreisfest & Kochen zu Ostara

Bewegung an der frischen Luft

Es muss nicht immer Sport sein, es können auch die Wege zur Arbeit und kleine Spaziergänge sein, bei denen wir die Zeit nutzen und das    Erwachen der Natur beobachten, die ersten warmen Sonnenstrahlen auf unserer Haut genießen und unseren Kreislauf in Schwung bringen.
Jeder darf hier sein eigenes Tempo finden.

 

Das Leben ausmisten
Wer den Schrank ausmistet oder den Keller aussortiert, der sortiert zugleich sein Leben. Denn alle Dinge die wir aufbewahren sind mit Erinnerungen verbunden, und geben wir sie weg so lassen wir auch Altes los. Zum Beispiel ein T-Shirt welches noch vom alten Job übrig ist und e nur noch für die Gartenarbeit oder zum Schlafen angezogen wird, das aber mit schlechten Erinnerungen in Verbindung steht, sollte ausgemistet werden. Denn unbewusst hängt dieses Kleidungsstück mit schwächenden Erinnerungen zusammen und das loslassen fällt schwer. Es hilft wenn man die Dinge die man ausmistet, bewusst in die Hand nimmt und die damit verbundenen Erinnerungen auch bewusst mit dem Gegenstand weg gibt und hinter sich lässt. Das Alte gehen lassen damit das Neue seinen Platz finden kann und die Energie frei fließt – in deinem Zuhause und in dir! Mach dich frei

Energiefluss aktivieren für Körper und Geist – NUAD BODYWORK
Körperarbeit, Massagen, Energiearbeit, … tu deine, Körper etwas Gutes, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen!
Ich kann dir Nuad-Bodywork ans Herz legen. Es ist besonders erdent, da es am Boden auf einer Matte ausgeführt wird. Dabei wird dein Körper sanft bewegt und  verkürzte Muskulatur gedehnt. Die Energiebahnen (Sen-Linien) werden aktiviert und dein Körper erhält die notwendigen Impulse um wieder sein Gleichgewicht zu finden.
Für eine intensive Betreung biete ich dir im März und April ein spezielles Angebot an.
März April 2019 Angebot – PDF
Kurs – Jahreskreisfest & Kochen zu Ostara

Termine nach VereinbarungKontakt